Get Alkohol und Alkoholfolgekrankheiten: Grundlagen - Diagnostik PDF

By Manfred V. Singer, Alexander Schneider, Stephan Teyssen

ISBN-10: 3540225528

ISBN-13: 9783540225522

Alkohol gefährdet Ihre Gesundheit!

Deutschland belegt weltweit einen Spitzenplatz

Über 10 Liter reiner Alkohol werden professional Kopf und Jahr getrunken

1,7 Millionen Menschen sind alkoholabhängig

10,4 Millionen Menschen haben einen riskanten Alkoholkonsum

Interdisziplinär für alle betroffenen Organsysteme

Grundlagen, Klinik, Diagnostik, Therapie

Berücksichtigung der sozialen, genetischen und rechtsmedizinischen Aspekte

Sozialer Gebrauch, Missbrauch und Alkoholabhängigkeit

Direkte Schädigungen und Folgekrankheiten

NEU in der 2. Auflage

Verbesserte Gliederung zum schnellen, praxisorientierten Nachschlagen

Neue Kapitel: Experimentelle Modelle des Alkoholismus, Alkoholabusus: Risikofaktoren für die Anästhesie und Intensivmedizin, Neurobiologie der Alkoholabhängigkeit, Alkohol und Psychologie Ausführlicher Serviceteil mit Internetadressen aus dem Suchtbereich

DAS Expertenwerk zu Alkohol und seinen gesundheitlichen Folgen für Internisten, Neurologen, Psychiater, Arbeitsmediziner, Ärzte in Suchtzentren und Rehabilitationskliniken und Psychologen

Show description

Read or Download Alkohol und Alkoholfolgekrankheiten: Grundlagen - Diagnostik - Therapie PDF

Best gastroenterology books

Shabbir Simjee, T.L. Poole's Foodborne Diseases (Infectious Disease) PDF

During this publication, major professionals current a huge review of the microbial pathogens and pollutants linked to foodborne ailment whereas discussing pathogenicity, medical epidemiology, prognosis, and therapy. the quantity covers the entire bacterial pathogens, viruses, protozoans, and parasites, in addition to microbial pollution.

Download PDF by Emilio Etala, Etala, Alfred Axtmayer: Atlas of Gastrointestinal Surgery (Two-Volume Set) (Books)

Atlas illustrating the surgeries used to regard gastrointestinal tract ailment, for practitioners. Covers surgical anatomy, the preoperative and intraoperative prognosis, and surgical indication. Translation. DNLM: Gastrointestinal procedure - surgical procedure - atlases.

New PDF release: Counselling and Reflexive Research in Healthcare: Working

Written for counsellors operating in healthcare settings who are looking to advance their wisdom and adopt examine, this booklet explores the diversity of advantages that may be generated by way of venture reflexive learn. concentrating on the of Inflammatory Bowel sickness (IBD), which she has herself, Gillian Thomas demonstrates how this technique can advance wisdom of a situation, but additionally provide healing advantages to consumers through expanding realizing in their situation and the interplay among the actual and emotional points of residing with an extended time period ailment.

Additional info for Alkohol und Alkoholfolgekrankheiten: Grundlagen - Diagnostik - Therapie

Sample text

Seine poetisch versponnen Bilder und Zeichnungen mit ihrer geheimnisvollen Formensprache und ihren verschlüsselten Inhalten entstanden immer im Alkoholrausch, der ihn offenbar erst ihn den Zustand versetzte, künstlerisch zu arbeiten. Sie sind charakterisiert durch formlos verschwimmende, oft auch wirbelnde Farbmassen, in denen häufig unruhige Strichgefüge auftauchen. Sie versinnbildlichen seine ungesicherte Existenz und seine schwierige existentielle Situation und lassen zugleich ahnen, unter welchen Anstrengungen er diese Bilder schuf.

18). Um im doppelt Nebulösen der Ansprache und des Angesprochenen nicht verloren zu gehen, muss der Nachforschende Klärungen herbeiführen und also Unter- ▼ scheidungen treffen. Wir stecken entsprechend 4 mögliche Interaktionszonen zwischen Alkohol und Literatur ab und nehmen im letzten und interessantesten Bereich dann nochmals Binnendifferenzierungen vor. 1 Trinkerdarstellungen in der Literatur Große Zecher wie Falstaff oder kleingeistige Schluckspechte wie Stephano und Trinculo aus Shakespeares Sturm wanken durch zahllose Dramen, Romane, Erzählungen, und selbstverständlich hat auch die Lyrik – ich erwähne nur den Zyklus Alcools (1913) von Guillaume Apollinaire und Ringelnatz‘ fast sprichwörtlichen Vollmatrosen und Krakeeler »Kuttel Daddeldu« – ihren Beitrag geleistet.

6 · Abhängigkeitssyndrom nach ICD-10 und DSM-IV betroffenen Person gegenüber anderen Verhaltensweisen Vorrang hat, die von ihm früher höher bewertet wurden. Als ein entscheidendes Charakteristikum der Abhängigkeit wird der oft starke, gelegentlich übermächtige Wunsch angesehen, Substanzen oder Medikamente (ärztlich verordnet oder nicht), Alkohol oder Tabak zu konsumieren. Eine Abhängigkeit von Alkohol im Sinne des Abhängigkeitssyndroms nach ICD-10 liegt dann vor, wenn irgendwann während des letzten Jahres 3 oder mehr der folgenden Kriterien bei einem Patienten in Bezug auf den Konsum von Alkohol gleichzeitig vorhanden waren: Abhängigkeitskriterien  Ein starker Wunsch oder eine Art Zwang zum Konsum (»craving«).

Download PDF sample

Alkohol und Alkoholfolgekrankheiten: Grundlagen - Diagnostik - Therapie by Manfred V. Singer, Alexander Schneider, Stephan Teyssen


by Robert
4.4

Rated 4.61 of 5 – based on 39 votes